Ausstattung der Schmiedsipplalm

Die Hütte ist als Selbstversorgerhütte eingerichtet.

Das heißt, es stehen Ihnen alle notwendigen Dinge des Alltags zur Verfügung. Die Küche ist voll eingerichtet (natürlich Hüttenstyle). Ein gemütlicher Festbrennstoffherd mit Backrohr und Wasserschiff. Strom bis 500 Watt für Kaffeemaschine und Licht ist installiert. Besteck, Teller und Almtassen sind ausreichend vorhanden. Fließend Kaltwasser in der Küche, Warmwasser entnimmt man dem Wasserschiff vom Herd. Ein gemütlicher Essplatz der zur späteren Stunde zu gemütlichen Spielen im Kreise der Familie oder Freunden einlädt.

Das Badezimmer wird mit Heißwasser aus einer Gastherme versorgt. Eine rustikale Dusche, ein Waschbecken und Stauraum gestalten diesen Raum. Handtücher und Waschutensilien sind selbst mitzubringen. Brennholz ist vorhanden.

Ein uriges WC als Plumsklo; Eine Speis als Lagerraum und ein großer Vorraum runden das Erdgeschoß ab.

Die Schlafkammer im ersten Obergeschoß ist mit 2 Doppelbetten und mit 2 Einzelbetten eingerichtet. Direkt über der Küche gelegen, wird diese auch von unten, mittels aufsteigender Wärme beheizt.

 

Auf diie Hütte kommt man mit dem eigenen PKW über die Forststraße (Mautstraße)

300 Meter müssen zu Fuß zurückgelegt werden. 2 Auf- und Abfahrten sind im Hüttenpreis enthalten.

 
 
Design & Programmierung: werbegams.at