Lage und Anreise

Die Schmiedsipplhütte liegt im Inneren Salzkammergut, in Anhöhe des langgezogenen Tales von Gosau, ca. 75 Kilometer von der Festspielstadt Salzburg und nur 29 Kilometer von der Kaiserstadt Bad Ischl entfernt.

 

Anreise mit dem Auto

 

Bitte beachten Sie, dass seit 1997 auf österreichischen Autobahnen die Vignettenpflicht gilt. Erhältlich bei den Grenzübergängen. Weitere Infos auf der Webseite des ÖAMTC

 

Route 1: München - A10 Salzburg, Richtung Villach - Abfahrt Golling - Scheffau - Abtenau - Rußbach - Gosau
Route 2: A1 Wien - Linz - Richtung Salzburg - Abfahrt Regau - Pinsdorf - Gmunden - Altmünster - Traunkirchen - Ebensee - Bad Ischl - Bad Goisern - Gosau

 

In Gosau Richtung Gosausee-Hintertal halten. Nach ca. 2 Kilometern erreichen Sie den Ortsteil Mittertal von Gosau. Weiter auf der Bundestraße Richtung Gosausee. Sie kommen zu einer Brücke welche über den Gosaubach führt. Sofort nach der Brücke links abbiegen und der Augasse geradeaus folgen. Nach ca. 300 Meter sehen Sie auf der rechten Seite ein Haus mit 2 Holzbalkonen. Hier sind Sie richtig. Nach telefonischer Terminabsprache erklären wir Ihnen das Leben auf der Almhütte in kurzen Zügen und übergeben Ihnen die Schlüssel.

 

Von hier aus fahren Sie mit dem eingenen PKW noch ca. 20 Minuten auf einer Forststraße zur Hütte.

 

Anreise mit der Bahn

 

Mit der Bahn können Sie entweder den Bahnhof Golling / Abtenau - von Salzburg kommend, oder Steeg / Gosau - von Attnang / Puchheim kommend auswählen.
Natürlich holen wir Sie gerne vom jeweiligen Bahnhof ab und bringen Sie auf die Hütte.
Weitere Auskünfte über Fahrzeiten und Tarife, finden Sie auf der ÖBB Webseite

 

Anreise mit dem Flugzeug

 

Ohne weiteres können Sie auch die 2 Flughäfen Salzburg und Linz zur Anreise nutzen.

 

Auf diie Hütte kommt man mit dem eigenen PKW über die Forststraße (Mautstraße)

 

300 Meter müssen zu Fuß zurückgelegt werden. 2 Auf- und Abfahrten sind im Hüttenpreis enthalten.

 
 
Design & Programmierung: werbegams.at